[x]
Der clevere Ratgeber

Gründung - Tipps

Bist du ein guter Gründer?

Wir treffen immer wieder auf Gründer, die schon ein oder zwei Jahre an einer Idee tüfteln und trotzdem nicht vorankommen. Das Problem ist häufig, dass sich Gründer nicht darüber im Klaren sind, dass zum Gründen eines Startups nicht nur die Entwicklung des Produkts oder der Dienstleistung selbst gehört, sondern dass es gut auf dem Markt positioniert werden muss. Nur so können es potentielle Kunden wahrnehmen und es überhaupt kaufen. 

Auf der anderen Seite gibt es Personen, die gerne ein Unternehmen gründen möchten und auch schon eine gute Idee im Kopf parat haben. Das Problem: Sie fangen nie mit der Umsetzung ihrer Unternehmung an. Das ist wohl einer der Kernpunkte, weshalb es viele Unternehmen schlichtweg gar nicht gibt, weil viele nicht den Mut haben, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Und dann gibt es die typischen Traumtänzer. Sie verfolgen eine Idee, die sie vielleicht auch gut umgesetzt haben, doch es gibt keinen realistischen Markt für das Produkt. Als Gründer sollte man immer den Bedarf der Zielgruppe im Auge behalten und schauen, ob du mit deinem Produkt diesen Bedarf decken kannst. Gibt es nämlich gar keinen Bedarf, kann dein Produkt auch noch so perfekt sein. Es wird sich einfach nicht verkaufen, was für dich ein essentieller Faktor sein wird. Sei als Gründer realistisch und verstecke dich nicht in einer Blase von Ideen.

Für Existenzgründer:

  • Eine Idee alleine ist noch nichts wert.
  • Dein Produkt wird sich nicht automatisch verbreiten, auch wenn es gut ist.
  • Du brauchst entweder viel Geld oder viel Zeit, um dein Produkt zu positionieren.
  • Es wird andere geben, die genau dieselbe Idee haben wie du.

Dein Ziel:

  • Sei der Erste.
  • Sei der Beste.

Dann wird sich langfristig Erfolg einstellen. Erfolg bedeutet übrigens nicht immer, direkt zum Millionär zu werden. Das kann eines Tages passieren, aber es sollte nicht dein primäres Ziel sein. Viel wichtiger ist es für dich, dein Unternehmen so aufzubauen, dass du ein geregeltes Einkommen erwirtschaften kannst, mit dem du zufrieden bist. Natürlich freut sich jeder um noch mehr Geld. Ob das mit deinem Unternehmen möglich ist, wird die Zukunft zeigen.


EMPFEHLUNG
Erhalte wichtige Startup-
Infos direkt per E-Mail







© 2020 startup-vergleich.de | Impressum